Grammostola

 
  • Bodenbewohner
  • maximale Körperlänge 100 mm
Beschreibung
  • Verbreitungsgebiet: Südamerika
  • derzeit sind 20 verschiedene Arten beschrieben
  • riesiges Verbreitungsgebiet, dadurch können keine allgemeingültigen Haltungsbedingungen benannt werden
  • je nach Art auch bestehende Kälteresistenz
  • abdominaler Spiegel mit feinen Reizhaaren
  • Terrariengröße und Struktur muss der jeweiligen Art angepasst werden, Vorkommenkenntnisse sehr wichtig
  • viele Arten machen Fresspausen
  • geschlechtsreife Männchen der Gattung leben nach der Reifehäutung noch sehr lange (ca. 2.5 Jahre)
Aussehen
  • apfelförmiger Brennhaarspiegel auf dem Abdomen
  • sehr hübsche kompakte Arten
Besonderheiten
  • sind für ihre langen Fresspausen bekannt, die einen zur Verzweiflung treiben können
  • bei Jungtieren kann ich dieses Verhalten nicht erkennen
  • auf Grund des großen Verbreitungsgebietes machen einige Arten eine Dia-Pause (Art der Winterruhe) bei abgesenkten Temperaturen
  • vor einer Verpaarung sollte eine Diapause von 2-3 Monaten bei 10-15°C eingelegt werden.
  • Weibchen kommen manchmal erst 2 Jahre nach der Verpaarung zum Kokonbau
  • gehören mit zu den langlebigsten Vogelspinnenarten
Unterfamilie Theraphosinae
  • artenreichste Unterfamilie innerhalb der Vogelspinnen
  • beinhaltet 52 Gattungen mit 425 Arten
  • Verbreitungsgebiet auf dem amerikanischen Doppelkontinent von den USA südwärts bis nach Südamerika
  • Vertreter werden auch als Bombardierspinnen bezeichnet
  • auf Grund der Größe liegt das Beutespektrum von Insekten bis Schlangen
Arten

  actaeon, alticeps, anthracina, grossa, iheringi, mendozae, porteri, pulchra, pulchripes, rosea, sp.maule

Erfahrungsberichte

  Actas, *Browny, Nancy, Cina1-4, *Jelly, *Jelly2, *Jelly3, *Leihbock 1, Abby, Beauty, Grossa 0.1, Grossi 1, Grossi 2, Ingis 1-3, Inka, Hope, Mandy, *RH 30.9.16, Missy, Mister, Mister2, Muffin, Porta, Porti, Porti 1-3, Porti male, Portis 1-2, Terry, *Maggy, 0.0.3 1.FH, Dark, Nice, Otto, Pulchras 1-5, Shadow, Smily, *Grammi 1, *Grammi 2, *Grammo, *Tessy, 2.0.2 Ripes, Rina, Ringl, *Chris rcf, *Red, *Red Rosea 2010, *Robert, Rosa rcf, Rosali, Rosea 2011, Rosea 2012, Roseanne, Rosella, Rosi, Rosi neu, Rosis 1-2 NZ Ende 2014, Mara, Maulo, sp.1 und sp.2, Tilla, Tim