Eupalaestrus campestratus » Thekla

 
Art:Eupalaestrus campestratus
Geschlecht:w
verstorben:2018-07-13
erhalten:2009-11-08
Thekla ist nun endlich seit dem 8.11.09 bei mir. Hatte sie ja schon vorab bei Micha auf der Hand.
Sie ist eine wunderschöne Spinne, frißt gut und ist auch nicht hektisch.
Hat ihre halbe Kokosnuß angenommen, fühlt sich bei mir wohl, nimmt auch große Schaben.
Auch sie hat ein neues Terra 40x30 am 29.12.09 bezogen, buddelt unterirdisch rum, nimmt kein Futter mehr, hat ja auch anderes zu tun.
Ich kann ihre Höhle am Terrarand sehen.
Die Häutung am 1.2.10 hat sie gut überstanden.
Sie ist aber trotzdem noch dick, am 15.2.10 hat sie endlich was gefressen, habe auch das Terra etwas umgestaltet.
Sie hat sich zu einem hübschen rosafarbenen Fussel entwickelt.
Eines Morgens dann der Schock, sie saß ganz unglücklich rum, irgendwie verdreht. Mußte aber in die Arbeit, machte mir den ganzen Tag Gedanken.
Als ich heim kam, hatte sie sich ihr gebrochenes Bein an der Sollbruchstelle allein amputiert und fraß es gerade. Übrig blieb ein Haarknuddel. Die nächste Zeit saß sie viel im Wassernapf.
Kurz danach häutete sie sich erneut, alles wieder dran.*binglücklich*
Jetzt frißt sie auch Schaben.
10.8.2013
Hat sich über die Zeit gut entwickelt, vorübergehend hatte sie auch mal den Totenkopf als Wohnsitz benutzt.
23.1.2014:
Ihr gehts gut, sie frisst gut, das ersetzte Bein ist fast perfekt
12.6.2014, sie frisst gut
H 19.9.14 erfolgreich absolviert, und auch in 2015 hat sie sich im September wieder erfolgreich gehäutet.
Ich habe Anfang Dezember ein Männchen mit RH 10/15 bekommen. Er steht in seiner Box seit dem 10.12.15 bei ihr mit im Terrarium. Derzeit füttere ich sie noch gut an, da das Weibchen durchaus etwas aggressiv reagieren kann.
nachdem ich seine Box geöffnet hatte, hat sie wie verrückt getrommelt.
Verpaarung am 16.12.15 vollzogen, das Männchen konnte wieder entnommen werden.
Ein erneuter Versuch im Januar brachte keinerlei Interesse von beiden Seiten.
Seit dem 29.1.16 ist sie bei 15°C in der Diapause.
Verpaarungsversuch am 26.3.17 gestartet
Sie hat sich am 22.8.17 gehäutet, gut, dass ich das Männchen noch habe.
Verpaarungsversuch mit dem Männchen, nachdem er ein frisches SN baute, nochmals am 7.10.17 angeschoben. Beide trommelten, eine Kopulation konnte ich nicht beobachten. Am 9.10.17 jagte sie ihn und erwischte ihn letztendlich, sie liess ihn liegen.
, 0.0.3 oliven, 0.0.4, 0.0.7 2. FH, 1-4, 1-5, 1-5 3.FH, 1.0 Mira RH 2/17, 1.0.3 cyanos, 1.1, 1.1, 1.1 Irmis, 1.1 Smithi, 1.2, 2.0, 2.1 Mactans, Abby, Actas, Albi RH, Albo, Albos 1-32, Albos 1-4, Albos RH/Sub, Ana, Andi RH, Angel, Anny, Arabella, Arabella, Artus, August, Aura, Aura und 1.0, Babsy, Bana, Bara 1, Baro, bcf 1-2, Beauty, Beauty 2.2, Bella, Black, Blacky, Blacky, Blacky, Blondi, Blondy, Blue, Blue2, Boehmei 1, Boehmi 1, Browny, Bruno, Cala ENZ 6/19, Caras, Cäsar, Cäsar2, Catalinas 1.1, Caudata 1.1, Cebu 1-2, Ceo 1, Chici 1-4, Chila, Chilli, Chilo, Chiris, Chory, Chris rcf, Chris RH 9/16, Chroma, Chroma alt, Chromas 1-4, Chromi, Chromi RH 6.4.19, Chromy, Chromy, Cina, Cleo und Betty, Cola, Coli, Colors 1-2, Cora, Cori, Crinis 1-3, Crinis 1-4, Curly, Cyano, Cycla, Cyra, Daisy, Daisy, Dark, Deri 1 und 2, DNZ 4/16 sazimai 0.0.09, Dolly, Dora, Dori, Dusk, Ela, Elli, Emil, Emilia, Emmi, Emmi, Emmi1, Emmi2, Emmy, ENZ 2/2016, ENZ 3.FH, ENZ 7/2016 Mira1, ENZ 8/2013, ENZ 8/2016 Mira2, ENZ 9/18, Epi, Eresus, f, Fallaxe, Filli, Fire, Fire, Fire 1-2, Firestarter, Fo, Foxy, Fussel 2, Fussl, Gael, Geni 1.0, Gerda, Gerry, Giannis, Giga1 / Giga2, Gigas 1-2, Goldie, Grammi 1, Grammi 2, Grammo, Grossi 2, Grossi RH 9/18, Guapiles, H, Hati, Hati 4, Hati1 RH 9/16, hatihati 20, Himalayana 1-12, Hoggi, Hoggi 1, Hope, Ima, Ina, Ina, Ingo, Inka, Iris, Irma, Irminia, Irmis 1, Ive, Ivi, Jeanny, Jelly, Jelly2, Jelly3, Kelly, Klaasi, Klaasi1, Klara, Klaudio, Kleene, Kokon Lola3, Kracha 1-2, Lana, Laos 1-2, Lara, Lara, Lasis 1-2, Laslo, Laura, Leihbock, Leihbock, Leihbock, Leihbock 1, Leihbock 2, Leihmännchen, Leihmännchen, Leihmännchen, Leihmännchen, Leihmännchen, Leihmännchen, Leo RH 15.6.19, Lesi, Lesi, Lesi 1-3, Licas, Lilli, Lilly, Lina, Lina, Lino, Lino, Linos 1-5, Linus, Linus1, Lola, Lola1 Kokon, Lola1/ Lola2/ Lola3, Lopus, Lowlands 7, Luca, Luzi, M, Machala, Machala, Macula 1-2, Maggy, Mai, Maja, Mala, Mama Curly, Mama Nani, Mama Rina, Mama Tira ENZ 6/19, Mandy, Männchen RH 7/2016, Manni, Mara, Mara, Marca, Maria, Marko, Matti, Matzi, Mausi, Meisi, Meli, Metal1, Metal2, Metal3, Metal4, Metal5, Metal6, Milly, Mina, Minnie, Mira 1, Miras 1-3, Miro, Miro RH, Missy, Mister, Mister2, Mogli, Momo, Mona, Mona1, Mosa1, Mosis 1-3, Mucki, Muffin, Mumi 0.2, Mura, Nana, Nancy, Nashornkäfer Larven, Nathan RH, Natti, Neas 1.2, Neo, Neo, Neo 1, Neos, Nephila2, Nica, Nicaragua, Nice, Nice, Nigeria, No name, NZ 6/17, Ocker RH 6/18, Olivia, Olivia, Olli 1, Opus1RH, Orange, Ornata 2, Otti, Otto, Pachypus 1-3, Palas, Paolo, Paula, Paulinchen, Pela, Pelma 1, Pelu, Petra, Pila, Pinuts 1-5, Poeci 1, Porta, Porta, Porti 1, Porti male, Portis 1-2, Praha, Pruri, R, Raja, Ramos RH, Red, Red, Red Rosea 2010, Reduncus 1, Regi, Rena, RH, RH 10/16, RH 30.9.16, RH 4/17, RH 5/16, RH 5/17, RH 8.10.16, RH 9/16, RH 9/16, Rina, Rina, Ringl, Rio, Ripes, Roatan Island 1.1, Robert, Rosa rcf, Rosali, Rosali, Rosea 2011, Rosea 2012 RH, Roseanne, Rosella, Rosenkäfer, Rosi, Rosi, Rosis 1-2 NZ Ende 2014, Roxy, Roxy, Rufi 1, Sally, Sandera, Sanderi, Sandra mit Kokon, Sandrina, Sazi, Sazimai, Sazimai1, Sazimai2, Seemanni 1, Shadow, Shally, Shiny, Skorpis 1-3, Sky, Sm, Small, Smili 1, Smily, Smithi, sp.1 und sp.2, Spidy, Stella, Stirmi, Str, Sub, Sub RH 8/18, Sunny, Supi, Sweety, T, Tallas 1-2, Tallis 1-6, Taroko, Tegenaria, Terry, Tessa, Tessy, Thekla, Theles 2.0, Theresa, Therias 1, Thrixi, Tibis, Ticus 1, Tiffy, Tigga, Tigra, Tigris Leih, Tigrus, Tilla, Tilo, Tim, Timmi, Timmi, Tira 1, Tobi, Toni, Tonn, Torben, Torsten, Torsten RH, Torsten.ch, Trixy, Typics 1-4, Ulla, Ulli, Unca, Uri, Usambara1-4, Versis 1-4, Vi, Vina, Viola, Violaceus, Violetta, Violetta, Vita1, Vita2, Walckis, Xanas, Xaver, Xaver, Xaver1, Xena, Xenon