Interview vom 18.03.2018 mit Sandra Limoncini von Bayern 2 (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Anrufsendung: "Angst vor Spinnen? Ich doch nicht!" vom 12.06.2018 im radioMikro, Moderation: Katrin Waldenburg (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Nhandu tripepii (vulpinus) » *Foxy

 
Art:Nhandu tripepii (vulpinus)
Geschlecht:m
verstorben:2012-07-12
erhalten:2010-02-06
Foxy als sehr schüchterne kleine Spinne bekommen.
Langsam taute sie dann auf, nahm aber Futter, saß viel unter ihrer halben Kokosnuß.
Häutung am 14.3. dann auch gut überstanden, habe im Behälter was geändert, kam nun vor die Tür und hat Futter gepackt, sieht recht streifig aus.
Auch von der Farbe her toll geworden, hat aber einige hellere Kringel, ist halt noch juvenil, aber schon viel aktiver.
Nach der nächsten Häutung war die Rotfärbung zu erkennen.
Am 9.6.10 wurde ich voll angedroht, habe nichts gemacht, war nicht mal am Behälter, bereitet wohl ne Häutung vor.
Nach der erfolgten Häutung ist drohen an der Tagesordnung.
Sie reißt richtig ihre vorderen Beine hoch, sieht lustig aus, ist auch ein süßer Fussel geworden.
Foxy ist ein Junge, festgestellt am 8.8.10, habe mir seine Haut genauer angesehen.
Umzug am 8.8.10 ins neue Terrarium, schön gestaltet, saß erst schüchtern in der Ecke noch in der alten Box.Neues Terrarium relativ schnell angenommen.
Habe nun auch noch einen weiblichen passenden Part für ihn gefunden, so schön, wie er ist.
Habe das Terra von NANA genau neben seins gestellt.
Er frißt gut und tut noch nicht dergleichen.
Dann die Reifehäutung am 1.6.11, er ist riesig und wunderprächtig.
Habe die beiden am 1.8.11 verpaart, auch die beiden hatte ich vorab 3 Wochen wieder sich gegenübergestellt, wobei ich ihre Scheibe mit den Fäden in sein Terra machte. Wirkung verfehlte nicht.
Verpaarung verlief sehr entspannt, dauerte ca. 1 Stunde, er mußte sie ganz schön locken!*grins*
Danach putzte er sich, baute auch ein neues SN.
Leider wurde es mit dem darauf folgenden Kokon nichts. Das Weibchen häutete sich.
Danach fütterte ich sie wieder ordentlich an und Foxy durfte, da er ja immer noch fleißig Spermanetze baute, noch einmal einen Versuch starten.
Dazu stellte ich sie wieder ca. 2 Wochen sich gegenüber und sie saßen morgens auch beide an der Scheibe. So wagte ich einen erneuten Versuch am 12.7.12.
Zuerst sah es auch gut aus, es kam zur Kopulation, dann stemmte er sie aus und sie fiel auf ihn und verbiß sich sofort. Sicherlich hatte sie im Reflex gehandelt. Aber es war um ihn geschehen. Sie schleppte ihn in ihre Höhle und hatte nun 2 Tage lang ein Freßfest. Zu diesem Zeitpunkt war Foxy 13 Monate adult.
*, *-*, *1-4, *1-5, *1-5 3.FH, *1.0 Mira RH 2/17, *1.1, *1.1 Smithi, *2.0, *Abby, *Actas, *Albo, *Albos 1-4, *Ana, *Angel, *Anny, *Arabella, *Arabella, *August, *Aura, *Aura und 1.0, *Babsy, *Bana, *Bara 1, *Baro, *bcf 1-2, *Bella, *Black, *Blacky, *Blondy, *Blue, *Blue2, *Boehmei 1, *Boehmi 1, *Browny, *Bruno, *Cäsar, *Cäsar2, *Cebu 1-2, *Ceo 1, *Chici 1-4, *Chila, *Chilli, *Chilo, *Chory, *Chris rcf, *Chris RH 9/16, *Chroma alt, *Chromas 1-4, *Chromi, *Chromy, *Chromy, *Coli, *Colors 1-2, *Cora, *Crinis 1-3, *Curly, *Cycla, *Cyra, *Daisy, *Dark, *Deri 1 und 2, *Dolly, *Dora, *Ela, *Elli, *Emil, *Emilia, *Emmi, *Emmi, *Emmi1, *Emmi2, *Emmy, *ENZ 2/2016, *ENZ 3.FH, *ENZ 7/2016 Mira1, *ENZ 8/2013, *ENZ 8/2016 Mira2, *Epi, *f, *Fire, *Fire, *Fire 1-2, *Firestarter, *Fo, *Foxy, *Fussel 2, *Fussl, *Geni 1.0, *Gerry, *Giga1 / Giga2, *Gigas 1-2, *Grammi 1, *Grammi 2, *Grammo, *H, *Hati, *Hati 4, *Hati1 RH 9/16, *Himalayana 1-12, *Hoggi, *Hoggi 1, *Hope, *Ina, *Inka, *Iris, *Irma, *Irminia, *Irmis 1, *Ive, *Ivi, *Jeanny, *Jelly, *Jelly2, *Jelly3, *Klaasi, *Klaasi1, *Klaudio, *Kleene, *Kracha 1-2, *Lana, *Laos 1-2, *Lara, *Lara, *Laslo, *Leihbock, *Leihbock, *Leihbock, *Leihbock 1, *Leihbock 2, *Leihmännchen, *Leihmännchen, *Leihmännchen, *Leihmännchen, *Leihmännchen, *Leihmännchen, *Lesi, *Lesi 1-3, *Licas, *Lilly, *Lina, *Lina, *Lino, *Lino, *Linos 1-5, *Linus, *Linus1, *Lola1/ *Lola2/ Lola3, *Lopus, *Lowlands 7, *Luca, *Luzi, *M, *Machala, *Maggy, *Maja, *Mala, *Mandy, *Männchen RH 7/2016, *Maria, *Matti, *Mausi, *Meisi, *Metal1, *Metal2, *Metal3, *Metal4, *Metal5, *Metal6, *Milly, *Minnie, *Mira 1, *Miras 1-3, *Miro, *Miro RH, *Missy, *Mister, *Mister2, *Mogli, *Momo, *Mona1, *Mosa1, *Mosis 1-3, *Mucki, *Muffin, *Mumi 0.2, *Mura, *Nathan RH, *Natti, *Neo, *Neo, *Neo 1, *Nephila2, *Nica, *Nice, *Nigeria, *No name, *Olli 1, *Opus1RH, *Orange, *Ornata 2, *Otti, *Pachypus 1-3, *Paolo, *Paula, *Paulinchen, *Pelma 1, *Pelu, *Petra, *Pinuts 1-5, *Poeci 1, *Porta, *Porti male, *Portis 1-2, *Praha, *Pruri, *R, *Ramos RH, *Red, *Red Rosea 2010, *Reduncus 1, *RH, *RH 10/16, *RH 30.9.16, *RH 4/17, *RH 5/16, *RH 5/17, *RH 8.10.16, *RH 9/16, *RH 9/16, *Rina, *Rina, *Ringl, *Rio, *Robert, *Rosa rcf, *Rosali, *Rosea 2011, *Roseanne, *Rosella, *Rosenkäfer, *Rosi, *Rosis 1-2 NZ Ende 2014, *Roxy, *Sally, *Sandera, *Sanderi, *Sandrina, *Sazi, *Sazimai1, *Sazimai2, *Seemanni 1, *Shally, *Shiny, *Skorpis 1-3, *Sky, *Sm, *Small, *Smili 1, *Smily, *Smithi, *sp.1 und sp.2, *Spidy, *Stella, *Stirmi, *Str, *Sub, *Supi, *Sweety, *T, *Tallas 1-2, *Tallis 1-6, *Taroko, *Tegenaria, *Tessy, *Thekla, *Therias 1, *Ticus 1, *Tiffy, *Tigga, *Tigra, *Tigris Leih, *Tigrus, *Tilo, *Tim, *Timmi, *Timmi, *Tira 1, *Tobi, *Toni, *Tonn, *Torben, *Torsten, *Torsten RH, *Torsten.ch, *Trixy, *Typics 1-4, *Ulla, *Unca, *Usambara1-4, *Versis 1-4, *Viola, *Violaceus, *Violetta, *Violetta, *Vita1, *Vita2, *Xaver, *Xaver1, *Xenon, 0.0.4, 1.1, 1.2, 2.1 Mactans, Albi, Albos 1-32, Albos RH/Sub, Andi RH, Artus, Beauty, Blacky, Blacky, Blondi, Cala, Caras, Catalinas 1.1, Caudata 1.1, Chiris, Chroma, Chromi, Cina, Cleo und Betty, Cola, Cori, Crinis 1-4, Curly, Cyano, DNZ 4/16 sazimai 0.0.09, Dori, Dusk, Eresus, fallax, Gael, Gerda, Giannis, Goldie, Grossi 2, Grossi RH 9/18, Guapiles, hatihati 20, Ima, Ina, Ingo, Kelly, Klara, Kokon Lola3, Lasis 1-2, Laura, Lilli, Lola, Lola1 Kokon, Macula 1-2, Mai, Manni, Mara, Mara, Marca, Marko, Matzi, Meli, Nana, Nancy, Nashornkäfer Larven, Neos, Nicaragua, Nice, Ocker RH 6/18, Olivia, Ollas, Otto, Palas, Pela, Pila, Porta, Porti 1, Raja, Regi, Rena, Rica, Rina, Ripes, Roatan Island, Rosali, Rosea 2012 RH, Roxy, Rufi 1, Sandra mit Kokon, Sazimai, Shadow, Sub RH, Sunny, Terry, Tessa, Theles 10, Theresa, Thrixi, Tibis, Tilla, Tira, Ulli, Uri, Vi, Vina, Xanas, Xaver, Xena