Idiothele mira

 
 
Gattung:Idiothele
entdeckt:2010 von Gallon
Vorkommen:Südafrika
Alter:bis 10 Jahre
Körperlänge:bis 3 cm
Temperatur:20 bis 26 °C
Luftfeuchtigkeit:bis 60 %
Anzahl Eier:20 bis 40
Beschreibung
  • sie leben in steinigem Gelände und legen Gespinnstschläuche an
  • oft werden diese mit einem Falltürdeckel gesichert
  • Terrarium darf nicht komplett austrocknen
  • Besonderheit ist der Verschluss der Wohnröhre mit einer Falltür
Aussehen
  • Körperbehaarung in beige
  • schwarzes Sternmuster auf dem Carapx
  • schwarzer unterbrochener Längsstreifen auf dem Hinterleib
  • Tarsen und Metatarsen sind hellblau und bei den weibl. Tieren sehr stark ausgebildet
  • Weibchen werden bis 3cm gross, Männchen nur 1.5cm
Besonderheiten
  • nach 1.5 Jahren adult
  • Männchen werden meist im Januar geschlechtsreif
  • Mehrfachkokons( in Summe bis zu 80 Spiderline) möglich in Form einer Hängematte punktuell im Gespinnst befestigt
  • nach ca. 7 Wochen sind die Jungtiere schon ausserhalb des Kokons zu sehen
  • im ersten Kokon sind lediglich ca.20 Nymphen
in meinem Bestand

  männlich: 1, weiblich: 3, unbestimmt: 4

Erfahrungsberichte

  *ENZ 7/2016 Mira1, *ENZ 8/2016 Mira2, *Miro, *Miro RH, 1.0 Mira RH 2/17, Mira 1-2, Miras 1-3

verwandte Arten: mira