Interview vom 18.03.2018 mit Sandra Limoncini von Bayern 2 (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Anrufsendung: "Angst vor Spinnen? Ich doch nicht!" vom 12.06.2018 im radioMicro, Moderation: Katrin Waldenburg (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Thrixopelma ockerti

 
 
Gattung:Thrixopelma
entdeckt:1994 von Schmidt
Vorkommen:Peru
Alter:bis 20 Jahre
Körperlänge:bis 5 cm
Temperatur:20 bis 26 °C
Luftfeuchtigkeit:60 bis 70 %
Anzahl Eier:60 bis 250
Beschreibung
  • Typusart
  • Baumbewohner mit ähnlichen Haltungsbedingungen wie Chromatopelma cyaneopubescens
Aussehen
  • wunderschön gefärbte Art mit vielen roten Haaren auf dem Hinterleib,
  • Carapax und Beine sind rauchfarben
Besonderheiten
  • flinke verfressene Art,
  • bombardiert schnell
  • Schlupf der Jungspinnen nach 7-10Wochen
  • keine Stridulationsorgane, Brennhaartyp III, IV
in meinem Bestand

  männlich: 1, weiblich: 1
(RH 15.6.18 V geplant)

Erfahrungsberichte

  *Leihmännchen, *Männchen RH 7/2016, Ocker, Thrixi

verwandte Arten: ockerti, pruriens, sp. sullana