Brachypelma boehmei

 
 
Gattung:Brachypelma
entdeckt:1993 von Schmidt, Klaas
Vorkommen:Mexiko
Alter:bis 25 Jahre
Körperlänge:bis 8 cm
Temperatur:24 bis 28 °C
Luftfeuchtigkeit:60 bis 70 %
Anzahl Eier:bis 500
Beschreibung
  • Trockenzeit Dezember/Januar
  • Weibchen werden nach 6 Jahren adult
  • Zeitigung des Kokons nach 10-15 Wochen
Aussehen
  • Brachypelma mit auffallend orangenen Beinen
Besonderheiten
  • alle Arten haben einen Schutzstatus lt. dem Washingtoner Artenschutzabkommen Anhang II
in meinem Bestand

  männlich: 3, weiblich: 1
(RH 26.10.17)

Erfahrungsberichte

  *Babsy, *Boehmei 1, *Boehmi 1, *Meisi, *Tobi, Bruno, Kelly, Nica

verwandte Arten: albopilosum, angustum (Hobby-vagans), auratum, boehmei, emilia, epicureanum, hamorii (ehemals smithi), klaasi, sabulosum, schroederi, sp., vagans, verdezi