Interview vom 18.03.2018 mit Sandra Limoncini von Bayern 2 (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Anrufsendung: "Angst vor Spinnen? Ich doch nicht!" vom 12.06.2018 im radioMikro, Moderation: Katrin Waldenburg (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Poecilotheria ornata

 
 
Gattung:Poecilotheria
entdeckt:1899 von Pocock
Vorkommen:Südwest Sri Lanka
Alter:bis 12 Jahre
Körperlänge:bis 7 cm
Temperatur:20 bis 28 °C
Luftfeuchtigkeit:70 bis 80 %
Anzahl Eier:100 bis 200
Beschreibung
  • Kein typischer Baumbewohner, vorwiegend in den unteren Regionen des Terrariums anzutreffen in Kork- oder Wurzelnähe.
  • Die Art lebt in Baumhöhlen in den Bergregionen Sri Lanka's, deshalb sollte man die Art nicht zu warm und nur mäßig feucht halten.
Aussehen
  • Gelbe Gruppe
  • fuchsrote Langbehaarung an Tastern; grau-schwarzer Körper mit gelb-orange gezeichneten Beinen
  • Diese Art ist auf der Oberseite in den Farben von hellgrau bis schwarz ornamentartig gezeichnet.
  • Die Chelizerengrundglieder sind fuchsrot und die Unterseite der Taster und Vorderbeine ist leuchtend gelb.
Besonderheiten
  • schnell und unberechenbar.
  • Weibchen sind mit etwa 3-3,5 Jahren und Männchen mit 2-2,5 Jahren adult. (100 Jungtiere)
  • Erfolgreicher Kokonbau nach 4 wöchiger Trockenzeit
  • Sexualdimorphismus, Männchen sind bräunlicher und unscheinbarer gefärbt
in meinem Bestand

  männlich: 1
(RH 8.5.18)

Erfahrungsberichte

  *Leihmännchen, *Ornata 2, *Otti, *Therias 1, Nathan, Natti

verwandte Arten: fasciata, formosa, hanumavilasumica, metallica, miranda, ornata, regalis, rufilata, smithi, sp. lowland (bara), striata, subfusca, tigrinawesseli, vittata