Interview vom 18.03.2018 mit Sandra Limoncini von Bayern 2 (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Anrufsendung: "Angst vor Spinnen? Ich doch nicht!" vom 12.06.2018 im radioMicro, Moderation: Katrin Waldenburg (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Theraphosa stirmi

 
 
Gattung:Theraphosa
entdeckt:2010 von Rudloff & Weinmann
Vorkommen:Guyana, Venezuela
Alter:bis 12 Jahre
Körperlänge:bis 12 cm
Temperatur:20 bis 29 °C
Luftfeuchtigkeit:80 bis 90 %
Anzahl Eier:bis 100
Beschreibung
  • eine der größten Vogelspinnenarten mit auffallend rundem Opisthosoma
Aussehen
  • Art zählt zu den größten Vogelspinnenarten,
  • Jungtiere haben an den ersten beiden Beinpaaren helle Tarsen und Metatarsen
Besonderheiten
  • Erstbeschreibung 2010, Regenperiode von April bis November
  • im Gegensatz zu T.blondi und T.apophysis fehlen die Schienbeinhaken (Tibiaapophyse) bei den adulten Männchen
Erfahrungsberichte

  *Fussl, *Irma, *Stirmi, *Timmi, *Toni

verwandte Arten: stirmi