Haplopelma schmidti dcf (sp. lowland)

 
 
Gattung:Haplopelma
entdeckt:1991 von von Wirth
Vorkommen:Vietnam
Alter:bis 20 Jahre
Körperlänge:bis 9 cm
Temperatur:23 bis 25 °C
Luftfeuchtigkeit:70 bis 85 %
Anzahl Eier:bis 100
Beschreibung
  • Zusatz zur Art: "lowland" DCF, Farbform von H. schmidti (bestätigt durch Volker von Wirth)
  • Weibchen können nach Peters(2000) bis zu 30 Jahre alt werden
  • Geschlechtsreife in Gefangenschaft nach ca. 18 Monaten, sicherlich auch abhängig von den Haltungsbedingungen
Aussehen
  • Röhrenbewohner mit einer tollen gelblich, grauen Behaarung,
  • Männchen bleiben deutlich kleiner
Besonderheiten
  • sehr schnelle Art, Vorsicht ist geboten, was ich aber nicht bestätigen kann
  • die Wohnröhren der Männchen haben einen geringeren Durchmesser
in meinem Bestand

  männlich: 3, weiblich: 4, unbestimmt: 25
(ENZ 7/2016 6.FH)

Erfahrungsberichte

  Kokon Lola3 1.FH, Lola1 Kokon 1.FH, Lola1/ *Lola2/ Lola3

verwandte Arten: lividum lcf, schmidti, schmidti dcf (sp. lowland), vonwirthi