Monocentropus balfouri

 
 
Gattung:Monocentropus
entdeckt:1897 von Pocock
Vorkommen:Socotra Island (Süd-Jemen)
Alter:bis 20 Jahre
Körperlänge:bis 6 cm
Temperatur:20 bis 28 °C
Luftfeuchtigkeit:60 bis 90 %
Anzahl Eier:20 bis 40
Beschreibung
  • wunderschöne und extravagante Art
  • betreibt aktive Brutpflege
  • Kokon wird stationiert
  • nach 38-42 Tagen schlüpfen die Spiderlinge
  • eine optimale Entwicklung wird durch das Belassen bei der Mutter garantiert
  • beste Zeit der Verpaarung Dezember-Februar
  • Kokonbau dann Februar bis April
  • 23-25°C, 60% LF
Aussehen
  • bezaubernde Art, sehr elegant aussehend, sandfarbener Körper, blaue bis dunkelblaue Beine, blauer Carapax
Besonderheiten
  • Sozialverhalten, stationäre Kokons, betreibt aktive Brutpflege, Gruppenhaltung möglich
in meinem Bestand

  weiblich: 1
(V4.4.17)

Erfahrungsberichte

  *Arabella, *Bella, *Cäsar, *Cäsar2, *ENZ 8/2013, *Leihbock, *Mogli, *RH 9/16, Arabella, Mona1, Mona2

verwandte Arten: balfouri