Interview vom 18.03.2018 mit Sandra Limoncini von Bayern 2 (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Anrufsendung: "Angst vor Spinnen? Ich doch nicht!" vom 12.06.2018 im radioMikro, Moderation: Katrin Waldenburg (Quelle: Bayrischer Rundfunk)

Harpactira pulchripes

 
 
Gattung:Harpactira
entdeckt:1901 von Pocock
Vorkommen:Südafrika
Alter:bis 15 Jahre
Körperlänge:bis 5 cm
Temperatur:15 bis 25 °C
Luftfeuchtigkeit:60 bis 70 %
Anzahl Eier:50 bis 100
Beschreibung
  • recht anspruchslos in der Haltung
  • verbaut umliegenden Material in den Höhleneingang mit ein
  • Höhle wird ausgesponnen
Aussehen
  • wunderschöne gelb/goldige Art
  • die Beine schimmern an der Oberseite Tarsus/ Metatarsus/ Tibia/ Patella schön blau
  • sternförmiges Muster auf dem goldigen Carapax
  • adulte Männchen erscheinen dunkler
Besonderheiten
  • stationärer Kokon in Form einer Hängematte
  • mit ca. 2 Jahren schon adult
  • schnell wachsend
in meinem Bestand

  männlich: 1, weiblich: 2

Erfahrungsberichte

  Tira

verwandte Arten: marksi, pulchripes